BieberLAN 41

15.03.2019 bis 17.03.2019

175/175
Veranstaltung ausgebucht

Aktuelle Forenbeiträge

Double-B Stammtisch am 22.02.2019 - 19 Uhr in Mainz16.02.2019

In: Bieberlan Allgemein10:47

Bieberlan Memes14.02.2019

In: Senfboard16:38

Biete: GTX 1060 6GB + PUBG Key - 200€25.01.2019

In: Senfboard09:10

BieberLAN auf Youtube

Play YT Video

BieberLAN - Teamspeak

Partner der BieberLAN 41

GOLD-Partner

LG

BRONZE-Partner

BK-LAN

Volt Cola

Teamspeak

BoerdeLAN e.V.

Let's Encrypt Certificate
Werbung – Gold-Partner der BieberLAN

LG

Wir sind ausgebucht!

2010-04-03 15:30:40 - Anachrovan

Zwei Wochen vor Beginn der BieberLAN 23 sind wir bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das dürfte ein neuer Rekord sein, denn auch wenn es sich mit nur 93 Plätzen um eine kleinere LAN handelt, so waren bislang auch immer entsprechend der Größenverhältnisse weniger Teilnehmer daran Interessiert.
Unter dem Gesichtspunkt der allgemein immer kleiner werdenden LAN-Party Community ist das ein super Erfolg für uns alle, danke!

Wir bitten im Zuge dieser Nachricht alle diejenigen, die jetzt keinen Platz bekommen haben darum, von weiteren Überweisungen abzusehen. Es ist jedoch selbst verständlich möglich, dass noch Teilnehmer abspringen. Für diesen Fall können Tickets im Forum angeboten, oder Plätze sogar wieder für alle Interessenten frei werden. Wer dann ausreichend Guthaben auf seinem BieberLAN-Konto hat, kann solche Plätze direkt und ohne Wartezeit für sich reservieren. Einzahlungen auf dieses Konto sind selbstverständlich jederzeit vor und nach der LAN für jeden möglich.

Je näher wir der Veranstaltung kommen, desto mehr Informationen wird es in den News zu lesen geben. Zusätzlich geht wie gewohnt kurz vor der Veranstaltung ein Newsletter mit den wichtigsten Infos an alle Accountinhaber raus.

Bis zur LAN bleibt uns nur noch, euch eine Menge Vorfreude zu wünschen :o)

Schöne Grüße
Anach

 

Nur eingeloggte Benutzer dürfen Kommentare schreiben.

Du musst eingeloggt sein, um ein Kommentar abgeben zu können.

-> Einen neuen Account anlegen <-